Make my USA Reise - Was machen wir hier?!

Donnerstag, 28. November 2019

THANKSGIVING 2019 - Happy Thanksgobbling!

Der Thanksgiving Day ist die nordamerikanische Version des Erntedankfestes. 

Die Traditionen weichen jedoch von denen in Mitteleuropa ab. 
Thanksgiving ist ein gesetzlicher Feiertag in den USA.

Ist Thanksgiving ein Feiertag? Sind die Geschäfte offen?

Dieser Tag ist ein gesetzlicher Feiertag und grundsätzlich arbeitsfrei. 

Schulen und die meisten Geschäfte sind geschlossen.

Die Stars and Stripes Flag zum Thanksgiving!!!

Überfluss: Seit Hunderten von Jahren wird in Nordamerika am Thanksgiving Day als Dank für eine ertragreiche Ernte groß aufgetischt.


Traditionen, Events und Bräuche

Das Wichtigste am Thanksgiving Day ist das gute Essen. 
Das besteht traditionell aus einem gebackenen gefüllten Truthahn, Kartoffeln, Preiselbeeren und verschiedenen saisonalen Gemüsesorten. 

In vielen Städten finden zudem Thanksgiving-Paraden statt. 

Beliebt ist auch der Besuch eines American-Football-Spiels. 
Generell gilt Thanksgiving als ein Tag, den man mit der Familie und Freunden verbringt – auch wenn man dafür weit reisen muss.

Hintergrund

Es herrscht Uneinigkeit darüber, wann der erste Thanksgiving Day stattfand. 

Einige Quellen sprechen von 1598 in El Paso, Texas. 

Gesichert sind allerdings Berichte vom Thanksgiving Day in Plymouth, Massachusetts im Jahr 1621, an dem die Siedler Gott für den Regen dankten, der eine Dürreperiode beendete.

Von daher! 

Genießt diesen Tag, der übrigens mittlerweile in vielen deutschen Haushalten auch Einzug gehalten hat!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen